Immer noch nicht hinreichend bekannt: Geschäftsordnungsbeschlüsse sind nicht anfechtbar

Für den Ablauf einer Eigentümerversammlung können bzw. müssen Regularien festgelegt werden. Über diese Regularien wie z. B. zur Teilnahme Dritter an der Eigentümerversammlung oder zur Begrenzung des Rederechts beschließen die Eigentümer durch Geschäftsordnungsbeschlüsse. Grundsätzlich sind solche Beschlüsse nicht anfechtbar, es sei denn, sie wirken in die Zukunft fort. Ingo Dittmann

Wie hoch ist der Mindestlohn derzeit und warum wurde er eingeführt?

Der gesetzliche Mindestlohn liegt seit dem 1. Januar 2021 bei 9,50 Euro brutto. Bis zum 1. Juli 2022 wird er in mehreren Schritten auf 10,45 Euro steigen. Ein allgemeiner, gesetzlicher Mindestlohn schützt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor unangemessen niedrigen Löhnen und trägt damit zu einem fairen und funktionierenden Wettbewerb bei. Gleichzeitig sorgt er für mehr Stabilität in den […]

Garagenverordnung NRW: saftige Strafen drohen jetzt!

Garagenverordnung NRW: saftige Strafen drohen jetzt! VON REBECCA LIEBIG Winterreifen, Staubsauger, alter Sessel: All das und noch vieles mehr wird gern in der Garage gelagert. weiterlesen: Garagenverordnung NRW: Strenge Vorschriften für Garagenbesitzer

Problematik Fenster / Rollläden / Gurte Sonder- o. Gemeinschaftseigentum ?

Betrifft WEG-Fenster: Die Fenster sind nach herrschender Rechtsmeinung Gemeinschaftseigentum. In einer Gemeinschaftsordnung steht unter der Begriffsbestimmung zum Sondereigentum lediglich, dass die Innenfenster dem Sondereigentum zuzuordnen sind. Gehört die Mechanik des Fensters ebenfalls zum Gemeinschaftseigentum? Wie ist es mit der Rolle im Rollladenkasten? Wie ist es mit dem Rollladengurt, wenn dieser sich beispielsweise abgenutzt hat und […]

Verteilerschlüssel Personenzahl – Finger weg vom Personenschlüssel!

Anfrage an Herr Fritsch: Gibt es ein Urteil bzgl. der Regelung Verteilerschlüssel Personenzahl, wenn die Eigentumswohnung derzeit unbewohnt ist? Nach meinem Wissen wird dann die Wohnung für die entsprechende zeit mit einer Person berechnet. ist das richtig und gibt es dafür eine Grundlage? für einen kurzen Hinweis wäre ich ihnen sehr dankbar.   Mit freundlichen […]

Kurzanleitung zur Teilnahme an einem Zoom-Meeting

An einem Meeting teilnehmen Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLy14Z0ktVW9mQTkwP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI0MDAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiIgZGF0YS1tY2UtZnJhZ21lbnQ9IjEiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4= Überblick In diesem Artikel besprechen wir, wie man mithilfe einer E-Mail-Einladung, einer Chat-Einladung, vom Browser, vom Zoom Desktop und der Zoom Mobile App, von einem Festnetz- oder Mobiltelefon und mit einem H.323- oder […]

Lärm bekämpfen – Ruhe schützen – Eine Information zum Thema Lärm

Zu dieser Broschüre: Lärm begegnet uns überall und zu jeder Zeit. Auf dem Weg zum Büro schlägt uns der Straßenlärm entgegen. Bei der Arbeit brummen Maschinen oder lärmen die Mitmenschen. Am Feierabendrauscht das Flugzeug über unseren Balkon hinweg. Und nachts badet oder musiziert womöglich unser Wohnungsnachbar. Selbst im Wald sind häufig die Naturgeräusche von denen […]

Ab 01.11.2020 gilt das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Verfasser: RA Thomas Brandt Veröffentlicht: Dezember 23, 2020 Das GEG fasst die Bestimmungen des bisherigen Energieeinspargesetzes, der Energieeinsparverordnung (EnEV) und des EEWärmeG zusammen. Die wichtigsten Änderungen ergeben sich für den Neubau von Wohn- und Gebäudeimmobilien. Für Bestandsimmobilien ändert sich nur wenig. Im Wesentlichen bleibt es bei den bisherigen Vorgaben der EnEV. Neu ist: Künftig ist […]

Novellierung der Heizkostenverordnung ab 01.01.2022

Verfasser: RA Thomas Brandt Veröffentlicht: Juni 9, 2021 Es ist damit zu rechnen, dass eine novellierte Fassung der Heizkostenverordnung spätestens ab 01.01.2022 in Kraft tritt. Hierauf müssen sich Vermieter, Wohnungseigentümergemeinschaften und Verwalter einstellen. Es liegt bisher offiziell der Referentenentwurf vom 19.03.2021 vor, aus dem sich die folgenden Themenkomplexe ergeben.   1 Fernablesbarkeit Bis zum 31.12.2026 […]

Abfallplaner – Abfuhrtermine der Stadt Bonn auf einen Blick

 >>>>>>> Abfallplaner der Stadt Bonn  Sie möchten wissen, wann in Ihrer Straße welche Müllgefäße geleert werden? Unser Abfallplaner gibt Auskunft. Wählen Sie hier Ihren Postleitzahlbereich, anschließend Ihre Straße aus. Weitere Infos unter: 0228-772588.